Farbige Holzfassaden

Hier ein Praxistipp zu farbigen Holzfassaden. Bevor man die endgültige Entscheidung trifft mit welcher Farbe man seine künftige Holzfassade streicht, sollte man sich Musterbretter herstellen lassen. Farben wirken auf der RAL-Karte oder auf dem Monitor grundsätzlich etwas anders als in gebauter Wirklichkeit.

Durch die Bewitterung und die UV-Strahlung verblasst die Farbigkeit mit zunehmendem Alter. Um sich ein Bild zu machen wie die Holzfassade in ein paar Jahren aussieht kann die gewünschte Farbe verdünnt (etwa 70%) und anschließend auf das Brett aufgebracht werden.

Dieser Beitrag wurde unter Fassade, Technik abgelegt und mit , . verschlagwortet

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>