Tag der Architektur 2011

Wie jedes Jahr Ende Juni findet auch in diesem Jahr am 25. und 26.06. der ” Tag der Architektur” in Hessen statt. Es soll den Planenden die Möglichkeit eröffnet werden ihre Projekte der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Ein unabhängiges Gremium hat 175 Bauten zeitgenössischer Architektur ausgewählt die einer zunehmend wachsenden Besucherzahl erlebbar gemacht werden. Architekten und Bauherren sind vor Ort und stehen Rede und Antwort. Nur was wären die Planer ohne die Handwerksbetriebe, die Ihre Ideen und Visionen in gebaute Wirklichkeit umsetzen? Die Firma Baumgarten ist zwar nicht namentlich erwähnt worden, hatte aber zusammen mit dem Architekten Alfred Möller aus Bad Nauheim einen großen Anteil am Gelingen der Baumaßnahme der Singberg-Sporthalle. Bauherr ist die Gemeinde Wölfersheim und die Fertigstellung erfolgte 2010.

“Die teilelementierte, in Niedrigenergiebauweise (EnEV-70%, Pellet-Heizung, PV-Anlage) errichtete Halle wurde unter Einbeziehung eines vorhandenen Umkleidegebäudes zwischen zwei Außensportanlagen errichtet und bildet ein städtebauliches Gelenk. Alle Gebäudeteile werden von einer bergenden Dachfläche überdeckt, die geometrisch der vorhandenen Topografie folgt. Das sich zu einem belebten Vorplatz öffnende Foyer gibt mit außergewöhnlichem Raumerlebnis Vereins-, Schul- und Ortsveranstaltungen Raum.” Zitat Programmheft ‘Tag der Architektur’ , herausgegeben von der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen

Flur, Halle und Eingang während der Bauphase.

Dieser Beitrag wurde unter Architektur abgelegt und mit , , . verschlagwortet

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>